Auf der Titelseite der Masterarbeit sieht man den Kiezplatz im Möckernkiez mit den anliegenden fünfstöckigen Häusern. Darunter steht der Titel der Arbeit "Barrierefreiheit im Sozialraum" und der Name der Autorin Andrea Jaschinski.

Barrierefreiheit im Sozialraum

Einblicke 29. August 2023

Als Masterarbeit im Studiengang Integrative StadtLand-Entwicklung habe ich die Barrierefreiheit im Möckernkiez untersucht. Der Möckernkiez ist ein genossenschaftliches Wohnquartier in Berlin. Die rund 500 Wohnungen im Quartier wurden barrierefrei geplant. Und wie gut kommen die Bewohnenden mit Beeinträchtigungen nun hier klar?

Dafür habe ich einen Fragebogen entwickelt und eine Befrgaung durchgeführt. Sie nimmt Bezug auf bauliche, räumliche, strukturelle und soziale Gesichtspunkte der Barrierefreiheit. Außerdem will ich wissen, wie zufrieden die Personen mit Beeinträchtigungen sind, die dort wohnen – und welchen Veränderungsbedarf sie haben.

Die vollständige Arbeit stelle ich als barrierefreie pdf-Datei zur Verfügung. Eine kurze E-Mail genügt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert